RW

Besucherinformationen: Robbie Williams (26.06.2017)

Um allen Besuchern einen schönen Konzertabend und einen reibungslosen Einlass zu gewährleisten, bitte wir Dich die unten aufgeführten Punkte genau zu lesen und zu beachten.
 

VERBOTEN

Aus Sicherheitsgründen ist es verboten, Glasflaschen, Dosen, Hartverpackungen oder sonstige als Wurfgeschosse verwendbare Gegenstände (z.B. Deo, Parfum etc.) auf das Gelände mitzubringen. Diese Gegenstände werden daher beim Einlass abgenommen.

Ebenfalls nicht zugelassen sind professionelle Kameras, wie z.B. Spiegelreflexkameras, Kameras mit Zoomobjektiven und/oder Videofunktion, professionelle Digitalkameras, Aufzeichnungsgeräte aller Art sowie Laserpointer.

 
Taschen nur bis DIN A4 (21cm x 29,7cm)
 

Bitte lass deshalb folgende Dinge zu Hause um den Einlass zu beschleunigen:

 

  • Rucksäcke, große Taschen oder Koffer
  • professionelle Kameras mit Wechselobjektiven
  • Audio- und Videoaufnahmegeräte
  • GoPro Kameras
  • Selfie Sticks
  • Tablets, Laptops
  • Essen und Getränke
  • Stühle
  • Waffen, Messer, Taser, Schlagstöcke, etc.
  • Glasbehälter
  • Taschenlampen, Leuchtstäbe, Ketten, Laserpointer
  • große Fahnen und Poster (inkl. Stöcke)

 
Bitte beachte auch die Stadionordnung!
 

SONSTIGE HINWEISE

Verpflegungsstände mit einem reichhaltigen Angebot an Getränken und Speisen findest Du auf dem gesamten Areal, sowie auch im Innenraum. In Deinem eigenen Interesse und aus sicherheitstechnischen Gründen darf lediglich ein Tetra-Pak oder PET-Flasche bis maximal 0,5l Inhalt (nichtalkoholisch und original-verschlossen) mit auf das Konzertgelände genommen werden.

 

Denk an Sonnenschutz (Creme, Kopfbedeckung, etc.) sowie an regenfeste Kleidung.

 

Laute Musik kann Dein Gehör schädigen! Wir machen darauf aufmerksam, dass insbesondere bei Kindern auf Gehörschutz und angemessene Platzierung auf dem Gelände zu achten ist. Wir empfehlen, Kinder unter 8 Jahren nicht auf das Konzert mitzunehmen.

 
Für medizinische Notfälle befinden sich Sanitäter und Ärzte vor Ort.
 

ANREISE

Das Konzertticket berechtigt zur An- und Abreise mit den öffentlichen Nahverkehrsmitteln (außer Sonderverkehrsmittel) im gesamten VVO-Verbundraum (Verkehrsverbund Oberelbe). Wir empfehlen daher die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

 

1. ÖPNV

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das DDV-Stadion bequem und problemlos zu erreichen. Die Haltestellen Lennéplatz und Georg-Arnhold-Bad werden mit den Straßenbahnlinien 10, 11 und 13 angefahren.
 
Mit dem Bus Linie 75 bis Haltestelle Lennéplatz.
 
Mit dem Zug bis zum Hauptbahnhof und danach die Tram Linie 11, oder 10 Minuten Fußweg.
 
Weitere Infos zur An- & Abreise: www.dvb.de; www.bahn.de

 

2. PKW

Eingabe Navigation: Lennéstraße 12, 01069 Dresden

 

A13 von Norden

Abfahrt „Dresden-Hellerau“ Autobahn verlassen, dann in Richtung Zentrum auf der Radeburgerstraße, später Hansa-Straße immer geradeaus (6 km) bis Bahnhof Dresden-Neustadt. Am Schlesischen Platz rechts abbiegen auf die Antonstraße und über die Marienbrücke fahren. Anschließend immer geradeaus an der Bahnstrecke (rechts neben Straße) entlang über Könneritzstraße und Ammonstraße. Nach einem leichten „Knick“ in der Straße am Hauptbahnhof noch ein Stück geradeaus in der Wiener Straße, dann links in die Gellertstraße abbiegen. An der Kreuzung Parkstraße ist das Stadion bereits zu sehen.

 

A4 von Westen

Abfahrt „Dresden-Altstadt“ Autobahn verlassen und in Richtung Zentrum fahren. Auf der Land-, später Bremer- und Magdeburger Straße immer geradeaus fahren (5 km). An der Kreuzung Weißeritzstraße ist links das Sportforum mit dem Heinz-Steyer-Stadion zu sehen. Dort rechts in die Weißeritzstraße und gleich wieder links in die Friedrichstraße abbiegen. Unter der Bahnführung hindurchfahren und nach rechts auf die Könneritzstraße abbiegen. Anschließend immer geradeaus an der Bahnstrecke (rechts neben der Straße) entlang über Könneritzstraße und Ammonstraße. Nach einem leichten „Knick“ in der Straße am Hauptbahnhof noch ein Stück geradeaus in der Wiener Straße, dann links in die Gellertstraße abbiegen. An der Kreuzung Parkstraße ist das Stadion bereits zu sehen.

 

PARKEN

Die Parkmöglichkeiten im Umfeld des Stadions sind sehr begrenzt. Parkmöglichkeiten gibt es in der Lingnerstadt, Lingnerallee, Pirnaische Strasse sowie aus Richtung Hauptbahnhof in der Stehlener Strasse und deren angrenzenden Straßen.

 

ÜBERNACHTEN

http://www.dresden.de/de/tourismus/information/dresden-information.php

 

ROLLSTUHLFAHRER/ MENSCHEN MIT GEHBEHINDERUNG:

Besucher mit entsprechendem Berechtigungsnachweis können über Grunaer Str., Blüherstrasse anfahren und soweit möglich auch Ihr Fahrzeug auf der Blüherstrasse parken. Bitte den Eingang Hygienemuseum auf der Blüherstr. nutzen.

 

Für etwaige Verzögerungen im Ablauf bitten wir um Verständnis.

 

 

Wir wünschen Dir ein schönes Konzerterlebnis.

Website-Übersichtsplan-Robbie Williams