Lesung

65 Geschichten aus 65 Jahren – LIVE-Talk mit Klaus Sammer

Live-Talk mit Klaus Sammer, Tino Meyer & Sven Geisler | Tickets für 5€ an allen SZ-Shops sowie an der Abendkasse
 

Dynamo Dresden feiert am 12. April 2018 seinen 65. Geburtstag und verabschiedet sich in den Ruhestand. Von wegen! Dieser Verein war, ist und bleibt im Unruhestand. Aufschwung und Niedergang, Triumphe und Tragödien, ein weiterer Skandal, auf den die nächste Sensation folgt. Irgendwas ist immer, nur langweilig ist es nie – und dieses Buch deshalb überfällig.

 

65 Jahre Dynamo Dresden ist kein Lexikon, keine Auflistung von Erfolgen, von Daten und Fakten, sondern vielmehr ein Lesebuch mit 65 Geschichten voller Leidenschaft und Tradition – aufregend, unvergessen und mitunter bislang noch unbekannt wie der geheime Besuch des Bundeskanzlers Helmut Kohl im Mai 1988 und die packende Lebensgeschichte von Reinhard Häfner. Es geht um motzende Trainer, einen verhafteten Präsidenten, finanzielle Abhängigkeiten, um die unversiegbare Kraft und Kreativität der Fans. Die Ausschläge, hat Vereinsidol Ralf Minge gesagt, seien bei Dynamo größer als bei anderen Vereinen. Genau diese Emotionen sind es, die eine so bewegende Geschichte schreiben. Jede steht für sich, aber zusammen ergeben sie das, was die Tradition und auch den Mythos Dynamo ausmacht.

 

Zur Präsentation des Buches „65 Geschichten aus 65 Jahren“ lädt die DDV Mediengruppe am 11. April 2018, ab 19 Uhr zu einem exklusiven LIVE-Talk mit Dynamo-Legende Klaus Sammer in den VIP-Bereich des DDV-Stadion.

 

Tickets für 5,00 € gibt es ab sofort in allen SZ-Shops oder an der Abendkasse.